Samstag, 11. Januar 2014

Oreo Brownies

Hallo ihr Lieben!

Heute hab ich dieses Rezept für euch. Oreo Brownies.Ich finde sie super einfach zum zubereiten und sie schmecken auch noch super lecker. Sie sind auch super, wenn spontan jemand zu Besuch kommt und ihr noch schnell etwas backen wollt.
 

Zutaten:
125 g Butter
150 g Zartbitterschokolade
3 Stk Eier
1 Päckchen Vanillezucker
125 g Zucker
1 1/2 EL Mehl
1 EL Kakaopulver
1 Prise Salz
ca. 150 g Oreo Kekse

Zubereitung:
*Butter und Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und auskühlen lassen
*Eier + Zucker schaumig schlagen
*die leicht ausgekühlte Schokoladen-Butter-Masse dazugießen
*Mehl + Kakaopulver + Salz + Vanillezucker dazugeben und gut vermischen
*etwa die hälfte der Oreo Kekse zerkleinern und dazugeben
*Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form gießen und die restlichen Oreo-Kekse darauf verteilen
*bei 180°C, Mittlere Schiene und bei 20-25 Minuten backen



Viel Spaß beim Nachbacken :)

Kommentare:

  1. Hmm ich liebe Oreos :)! Das Rezept ist genau nach meinem Geschmack! Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Die volle Schokodröhnung! Eine feine Sache =)

    AntwortenLöschen